HABO Bottwar SG – TSV Bönnigheim 2 33:20 (16:10)

Die Frauen 2 des TSV Bönnigheim starten mit einer Niederlage in die Landesligasaison. Gleich im ersten Saisonspiel in der Landesliga hatten die Frauen 2 des TSV Bönnigheim eine schwere Aufgabe.

Die Frauen des TSV Bönnigheim starten am Sa. 03.10.2020 (Spielbeginn 20.00 Uhr zuhause gegen den TSV Birkenau) in ihre sechste Oberligasaison.

TSV: Herzlich willkommen! Wir möchten dich kurz vorstellen.

TSV: Stefan, berichte doch kurz von der vergangenen Saison.

TSV: Wir blicken auf eine abgebrochene Saison zurück, was waren die wichtigsten Ergebnisse?

Das Corona-Virus sorgt nun auch im Handball für massive Auswirkungen: Am Donnerstag beschlossen verschiedene Landesverbände den Abbruch der Saison 19/20 im Jugendspielbetrieb, der Spielbetrieb bei den Männern und Frauen wird bis mindestens 19. April ausgesetzt. Gleichzeitig sagte sowohl die Handball-Bundesliga der Männer als auch die Handball-Bundesliga Frauen ihre Spieltage der Zweiten Bundesliga sowie der Ersten und Zweiten Bundesliga am kommenden Wochenende ab.

Deshalb haben die Landesverbände Baden, Bayern, Hessen, Pfalz, Saar, Rheinland, Rheinhessen, Südbaden und Württemberg sowie Handball Baden-Württemberg heute mit sofortiger Wirkung beschlossen:
• Der Jugendspielbetrieb für die Saison 2019/2020 ist beendet.
• Der Spielbetrieb der aktiven Mannschaften wird ausgesetzt.
• Nicht notwendige Sichtungsveranstaltungen, Sitzungen, Tagungen oder Fortbildungen werden bis auf weiteres ausgesetzt.

Die Abteilung Handball zieht daraus die Konsequenz und stellt den Trainingsbetrieb für Jugend und Aktive vorerst ein!

 

Wir wünschen alle Gute Gesundheit!